Weiße Nacht in St. Petersburg am Newakai gegenüber der Kunstkamera.

KontaktPedro Oehme

Pedro Oehme
0371-27550675
info[at]die-tagestour.de

Leistungen

•    geführte Tour (20 bis 1 Uhr) mit deutschsprachigem Guide - Kombination aus Spaziergang (ca. 5 km) und Bootstour (ca. 1 Stunde)
•    kleines Tourenhandbuch St. Petersburg (deutsch)
•    lokale, kulinarische Kostproben

Preis

49,- € pro Person inkl. MwSt.
Bootstour im Preis enthalten.

Termine

täglich vom 2.7.2017 bis 5.8.2017

Teilnehmer

2 bis 8 Personen

Start

20 Uhr ab Kasaner Kathedrale oder Abholung vom Hotel oder nach Vereinbarung

Ziel

ca. 1 Uhr an der Schlossbrücke

Weiße Nacht Tour in St.Petersburg

Bootfahren, flanieren, schmausen wie ein Petersburger

Im Sommer bleiben nur wenige Wochen rund um die Sommersonnenwende um in St. Petersburg das einmalige Erlebnis der Weißen Nächte erleben zu können. Sehen Sie selbst, wie die Petersburger die langen hellen Nächte zum Tag werden lassen und die ganze Stadt auf den Beinen ist ... bis sich die Klappbrücken spät in der Nacht über der Newa öffnen.

Wir beginnen die Tour durch die Weiße Nacht mit einem Spaziergang zum historischen Sommergarten von Peter dem Großen. Auf dem Weg dahin streifen wir u.a. den pittoresken Griboedowkanal und die fantasiereich geschmückte Blutskirche. Ganz nebenbei erfahren Sie die eine oder andere Anekdote über St. Petersburg.

An der Newa genießen Sie schließlich bei einer kleinen Auswahl an Snacks und Getränken die maritime Atmosphäre und die spektakuläre Aussicht, bei der Sie unter anderem die erleuchtete Peter-und-Pauls-Festung zu Gesicht bekommen.

Zu fortgeschrittener Stunde brechen Sie zu einer Bootstour durch die nördlichste Millionenstadt der Welt auf. Und nach Mitternacht erleben Sie den besonderen Moment der Öffnung der Klappbrücken über die Newa.

Zaun am Sommergarten.

Stationen und Höhepunkte:

•    Kasaner Kathedrale am Newskij Prospekt
•    Griboedowkanal mit Singerhaus und Blutskirche
•    Michaelsgarten und Ingenieursschloss
•    Marsfeld
•    Sommergarten 
•    Newaufer mit Marmorpalast, Eremitage, Winterpalast und Schlossbrücke
•    Bootstour entlang der Flüsse und Kanäle St. Petersburg
•    herrliche Aussichten und Fotomotive im historischen Zentrum der Stadt fast bei jedem Wetter
•    kulinarische Kostproben unterwegs

Bootstour auf der Moika.

Die Weiße-Nacht-Tour in St. Petersburg ist geeignet für Sie, wenn...

•    Sie eine Weiße Nacht wie ein(e) St.PetersburgerIn erleben möchten.
•    Sie einen anderen Blick auf die Stadt bekommen wollen.
•    Sie maritime Atmosphäre und Abendstimmung mögen.
•    Sie auf der Durchreise sind und nur einen Abend Zeit haben.
•    Sie eine Bootstour durch das "Venedig des Nordens" wünschen.
•    ...

Flanieren am Kanal Griboedow.

Weitere Tipps und Hinweise zur Weißen-Nacht-Tour in St. Petersburg

Das Wetter in St. Petersburg ist sehr wechselhaft - Regenschirm, Sonnenbrille, Sonnenschutzmittel empfehlenswert. Deshalb sollte man im Sommer Kleidung für warme und kalte Temperaturbereiche verfügbar haben. Für Bootstouren ist warme Oberbekleidung empfohlen. Sportschuhe eignen sich auf den Asphaltspaziergängen wahrscheinlich am besten.
Taschendiebe gibt es in St. Petersburg nicht mehr als anderswo. Mit etwas Kleingeld in der Hosentasche und gut verstauten Wertsachen kommt man entspannt über die Runden.

Wichtiger Hinweis für Kreuzfahrttouristen!

Weiße Nacht in St. Petersburg in Bildern

Bilderschau St. Petersburg.