Moikabrücke.

KontaktPedro Oehme

Pedro Oehme
0371-27550675
info[at]die-tagestour.de

Leistungen

•    geführte Bootstour (ca. 90 Minuten) mit deutschsprachigem Guide
•    kleines Tourenhandbuch St. Petersburg (deutsch)
•    lokale Snacks und Getränke

Preis

35,- € pro Person inkl. MwSt.

Termine

täglich vom 2.7.2017 bis 5.8.2017

Teilnehmer

3 bis 8 Personen

Start

22 Uhr Blutskirche (Tickethäuschen) oder nach Vereinbarung ganztägig möglich

Ziel

ca. 23:30 Uhr an der Blutskirche

2 Vorteile des Angebots

  1. Individuelle Bootstour mit max. 10 Teilnehmern.
  2. Snacks und Getränke inklusive.

Bootstour St. Petersburg

Zur Zeit der Weißen Nächte

Eine der beeindruckendsten Fortbewegungsarten in St. Petersburg ist die auf dem Boot oder Schiff. Die Stadt im Newadelta wird durchzogen von einem dichten Netz an Flüssen und Kanälen. Über hundert Inseln, verbunden durch ca. 500 Brücken, erschließen die Wasserstraßen. Und gerade während einer Bootsfahrt wird einem die imposante Ausdehnung der historischen Bausubstanz des UNESCO-Weltkulturerbes so richtig bewusst.

Während der eineinhalbstündigen Bootstour auf der Moika, Fontanka und dem Gribojedow-Kanal (je nach tagesaktueller Verfügbarkeit) erleben Sie in gemütlicher Runde (bis max. 10 Personen) neue Perspektiven des historischen Zentrums von St. Petersburg. Dazu werden Ihnen lokaltypische Snacks und Getränke gereicht sowie die eine oder ander Anekdote vorgetragen.

Bootstour auf der Moika.

Stationen und Höhepunkte (je nach verfügbarer Tour):

•    Moika-Kanal mit Michaelsgarten, Ingenieursschloss, Stroganowpalast, Mariinskitheater
•    Griboedowkanal mit Kasaner Kathedrale, Singerhaus, Blutskirche, Bankbrücke
•    Fontanka mit Scheremetjewpalast, Anitschkowbrücke, Jussupowpalast
•    Newa mit Marmorpalast, Eremitage, Winterpalast und Schlossbrücke
•    herrliche Aussichten und Fotomotive im historischen Zentrum der Stadt fast bei jedem Wetter
•    kulinarische Kostproben unterwegs

Blutskirche in St. Petersburg.

Die Bootstour in St. Petersburg ist geeignet für Sie, wenn...

•    Sie sich gerne auf dem Wasser fortbewegen.
•    Sie einen anderen Blick auf die Stadt bekommen wollen.
•    Sie maritime Atmosphäre erleben möchten.
•    Sie auf der Durchreise sind und nur wenig Zeit haben.
•    Sie in gemütlicher Runde aufgeschlossen für russische Snacks und Getränke sind.
•    ...

Kanal Griboedow.

Weitere Tipps und Hinweise zur Bootstour in St. Petersburg

Das Wetter in St. Petersburg ist sehr wechselhaft - Regenschirm, Sonnenbrille, Sonnenschutzmittel empfehlenswert. Deshalb sollte man im Sommer Kleidung für warme und kalte Temperaturbereiche verfügbar haben. Für Bootstouren ist warme Oberbekleidung empfohlen. Sportschuhe eignen sich auf den Asphaltspaziergängen wahrscheinlich am besten.
Taschendiebe gibt es in St. Petersburg nicht mehr als anderswo. Mit etwas Kleingeld in der Hosentasche und gut verstauten Wertsachen kommt man entspannt über die Runden.

Wichtiger Hinweis für Kreuzfahrttouristen!

St. Petersburg in Bildern

Bilderschau St. Petersburg.