TAGESTOUREN

KontaktPedro Oehme

Pedro Oehme
0371-27550675
info[at]die-tagestour.de

AIDA Ostsee

Ostsee neu erleben mit AIDA.

TUI Cruise

Tagestour mit Lichterfahrt ins Erzgebirge 2018

Erzgebirgische Bergparada zur Adventszeit.Von Dresden über Seiffen nach Freiberg

Genießen Sie eine weihnachtliche Tagestour durch das Erzgebirge. Im berühmten Spielzeugdorf Seiffen lernen Sie eine Holzkunsthandwerkerin kennen und in der Bergstadt Freiberg folgen Sie den glitzernden Spuren sächsischen Silberbergbaus. Und ganz nebenbei werden Sie in die Geheimnisse erzgebirgischer Weihnachtstraditionen eingeführt. Vom 1. Dezember 2018 bis zum 6. Januar 2019 sind Sie herzlich eingeladen... 

zur Tagestour ins Erzgebirge (ab Dresden).

LICHTERFAHRT Erzgebirge 2018

Ein erzgebirgischer Schwibbogen aus Lauta.Feierabendtour im Advent

Nach Feierabend das außergewöhnliche Lichter-Ambiente genießen und vielleicht auch die Faszination spüren, die davon ausgeht. Das versuchen die Lichterfahrten ins weihnachtliche Erzgebirge zu vermitteln. In den zweieinhalb bis drei Stunden bekommen sie zudem noch kleine Häppchen serviert - vorweihnachtliche Anekdoten und Musik zu Snacks und Getränken sowie ein bis zwei Stippvisiten bei Erzgebirgern, die eine herzliche Beziehung zu Weihnachtstraditionen auszeichnet.
Infos zur LICHTERFAHRT 2018.

Tagestour St. Petersburg 2019

Eherner Reiter am Platz der Dekabristen in St. PetersburgWährend der Weißen Nächte

Mit Ihrem persönlichen Guide erleben Sie eine ganz individuelle Tagestour in St. Petersburg. Vielleicht möchten Sie ja eine Stadtführung im historischen Zentrum der Stadt verknüpfen mit einem Ausflug in die Vororte der Metropole? Oder Sie entscheiden sich für eine Bootstour entlang der Petersburger Kanäle. Oder Sie benötigen noch Tipps und Tickets fürs Ballett oder den Zirkus. Ihr Guide steht Ihnen im Zeitraum vom 9. Juni bis zum 29. Juli 2019 zwischen 11 und 18 Uhr zur Verfügung.
Weitere Infos zur Tagestour St. Petersburg.

Weiße-Nacht-Tour St. Petersburg 2019
Schlossplatz mit Winterpalast in St. Petersburg zur Zeit der Weißen Nächte.

Weiße Nacht erleben - wie ein Petersburger

Im Sommer bleiben nur wenige Wochen rund um die Sommersonnenwende um in St. Petersburg das einmalige Ereignis der Weißen Nächte live erleben zu dürfen. Sehen Sie selbst, wie die Petersburger die langen Nächte zum Tag werden lassen und die ganze Stadt auf den Beinen ist. Und das bis sich zur späten Nacht die Klappbrücken über der Newa öffnen. Die mehrstündige Tour führt Sie vor allem ans Wasser - zu Fuß und auch mit dem Boot. Dazu wird Sekt gereicht.
Alle weiteren Infos zur Weiße-Nacht-Tour 2019.

Stadtführung St. Petersburg 2019

Peter-und-Pauls-Festung in St. Petersburg.Die schönsten Fotomotive im Zentrum

Mit etwas mehr als 300 Jahren ist St. Petersburg noch eine relativ junge Stadt. Ihre Gebäudesubstanz wie auch das Pflaster vor der Peter-Paul-Festung strahlen dagegen eher etwas altehrwürdiges aus. Ein 2stündiger Spaziergang führt Sie in das historische Zentrum von St. Petersburg. Neben einem ersten Einblick in die Geschichte der Zarenstadt bekommen Sie auf den ca. 3,5 Kilometern beeindruckende, architektonische Aussichten und Fotomotive vor die "Linse". Die Stadtführung wird im Zeitraum vom 9. Juni bis zum 29. Juli 2019 angeboten. Weitere Infos hier.

Zaren - Picknick 2019
Oberer Park in Peterhof bei St. Petersburg/Russland.

Ausflug zu Sommerresidenzen St. Petersburgs

Ein gemütliches Picknick im Grünen. Das ist eine verlockende Vorstellung für Menschen, die dem Lärm und Dreck der Großstadt überdrüssig geworden sind. Die Halbtagestour mit Picknick in ausgewählten Sommerrefugien der Zaren führt Sie nicht einfach nur ins Grüne, sondern zu Meisterwerken russischer Landschaftsgärtnerei. Früher waren die nur den Zaren vorbehalten. Die Fahrt zum Picknick und zurück erfolgt ganz bodenständig mit öffentlichen Verkehrsmitteln. 
Alle weiteren Infos zum Zaren - Picknick 2019.

Weiße Nacht Bootstour St. Petersburg 2019
Touristenboot auf dem Fontanka-Kanal in St. Petersburg.

Schiffsausflug mit Snacks und Getränken

Eine der beeindruckendsten Fortbewegungsarten in St. Petersburg ist die auf dem Boot oder Schiff. Während der eineinhalbstündigen Bootstour auf der Moika, Fontanka und dem Gribojedow-Kanal (je nach tagesaktueller Verfügbarkeit) erleben Sie in gemütlicher Runde (bis max. 10 Personen) neue Perspektiven des historischen Zentrums von St. Petersburg. Dazu werden Ihnen lokaltypische Snacks und Getränke gereicht sowie die eine oder ander Anektdote vorgetragen.
Alle weiteren Infos zur Bootstour 2019.